Eifelhütte des Deutschen Alpenvereins, Sektion Düsseldorf | © DAV-Düsseldorf

Eifelhütte

Eifelhütte

unbewirtschaftet

Unsere Eifelhütte liegt oberhalb der Ortschaft Blens, im Rurtal und in Sichtweite zum Naturpark Eifel. Sie wird von unserem Hüttenwart Winni Schwippert und seinem Team betreut; zusammen kümmern sie sich um den Erhalt und die Pflege der Hütte. Zusätzlich veranstalten wir kleine und große Arbeitswochenenden. Dazu bist Du herzlich eingeladen, denn neben der eigentlichen Arbeit kommen auch das leibliche Wohl und der Spaß nicht zu kurz.

Warum Eifelhütte?

Die Eifelhütte ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Mountainbike- und Klettertouren, darüber hinaus eignet sie sich hervorragend für Schulungen und Seminare. Familien mit Kindern finden hier eine urige und preiswerte Unterkunft.

Die Unterkunft in der Eifelhütte ist zwar hauptsächlich für Mitglieder des Alpenvereins gedacht, aber auch für Nicht-Mitglieder gibt es Möglichkeiten. Kontaktiere uns einfach, wenn Du Fragen dazu hast.

Die Eifelhütte ist eine Selbstversorgerhütte, eine Bewirtung findet nicht statt.

Die Anschrift der Eifelhütte:
Hausener Gasse 5
52385 Nideggen
Deutschland

 

Detailfragen zur Hütte kannst du natürlich auch jederzeit direkt mit Winni oder Antoinette klären:

Winni Schwippert (Hüttenwart): wilfried.schwippert@dav-duesseldorf.de

Antoinette Flüchter (Hüttenwartin): antoinette.fluechter@dav-duesseldorf.de

Reservierung

antoinette.fluechter@dav-duesseldorf.de

Winni Schwippert: +49 2173 75 902

Details

Höhe
223 m
Allgemeine Hinweise

Untergeschoss

Hier befinden sich drei Schlafräume mit insgesamt 24 Schlafplätzen. Toiletten findest Du schräg gegenüber, ebenso wie die Dusch- und Waschräume für Damen und Herren, im Damenbereich gibt es übrigens auch einen Wickeltisch.

Ebenfalls im Untergeschoss gibt es zwei Kühlräume für die Lagerung von Lebensmitteln und Getränken, einer der Räume verfügt zusätzlich über einen Getränkekühlschrank.

Unsere Eifelhütte wird mit Holz beheizt; den Ofen findest Du ebenfalls hier im Untergeschoss. Das draußen gelagerte Holz ist nur für die Befeuerung des Ofens gedacht.

 

Erdgeschoss

Zwei Aufenthaltsräume bieten reichlich Platz. Eine Leinwand im großen Aufenthaltsraum ermöglicht Vorträge und Präsentationen per Beamer. Der Raum kann tagsüber aber nicht abgedunkelt werden.

Die Küche ist vollständig eingerichtet, mit zwei Kochfeldern, den dazugehörigen Backöfen sowie einer Mikrowelle. Kochtöpfe, Kochgeschirr, Geschirr und Besteck für 60 Personen sind vorhanden. Zwei Kaffeemaschinen und zwei Wasserkocher runden die Einrichtung ab. In der Küche stellen wir Spülmittel und diverse Putz- und Reinigungsmittel zur Verfügung. Die Eifelhütte ist eine unbewirtschaftete Selbstversorgerhütte nach den Richtlinien des DAV.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Nideggen und Heimbach, Brot und Brötchen bekommst Du auch in Abenden und Hausen.

Gegenüber der Küche befindet sich ein Viererzimmer, eingerichtet mit zwei Stockbetten und insgesamt vier Schlafplätzen. Daneben befinden sich eine Damen- und Herrentoilette.

 

Schlafplätze

Das Dachgeschoss hat 5 Matratzenlager und vierzehn Betten, verteilt auf mehrere Räume. Auf allen Etagen ist jede Matratze und jedes Kopfkissen mit einem Schonbezug ausgestattet. Jede Schlafstätte verfügt über eine Wolldecke. Für die Übernachtung bitte einen Hüttenschlafsack und/oder Bezüge für Kissen, Matratze und Wolldecke mitbringen.

Preise

Die Übernachtungspreise liegen zwischen 3,50 und 16,00 Euro pro Person. Natürlich ist es auch möglich, die ganze Hütte exklusiv zu buchen. Genaueres erfährst Du direkt bei uns. Achtung: eine Buchung über die Geschäftsstelle ist nicht möglich, sprich uns deshalb bitte direkt an. 

Geografische Position
Anreisehinweis
  • Die Eifelhütte liegt in Nideggen – Neuabenden oberhalb der Ortschaft Blens.
  • Mit der Rurtalbahn: bitte im Bahnhof Blens austeigen.
  • Mit dem Auto: von Nideggen ins Rurtal, kurz hinter Abenden, nach einer Brücke links in die Hausener Gasse abbiegen (Bushaltestelle/Hinweisschild).

Unser Hüttenteam

Hüttenwartin und Hüttenwart kümmern sich gemeinsam mit dem Hüttenteam um den Erhalt, Pflege, Renovierung und gärtnerisch um das Gelände an unserer Eifelhütte. Unser Hüttenteam besteht zurzeit aus 17 Personen; natürlich können wir Verstärkung immer gebrauchen.

Wenn Du einfach mal "reinschnuppern" möchtest, bieten sich unsere Arbeitswochenenden dafür an, zu denen wir hier auf der Website einladen. Die Wochenenden finden i.d.R. im März und Oktober statt; jeder kann dort gemäß seiner persönlichen Fähigkeiten und Präferenzen mitwirken, Kost und Logis sind natürlich frei.

Du hast Interesse? Dann melde Dich gerne direkt bei bei Hüttenwartin Antoinette Flüchter:

antoinette.fluechter@dav-duesseldorf.de

Belegungsplan

Du möchtest sehen, ob die Hütte schon voll ist? Hier die Übersicht darüber, wann du wie viele andere dort treffen kannst - und wann nichts mehr geht.

Sofern dein Wunschtermin unten nicht aufgeführt ist, ist das Haus noch komplett frei.

29. September bis 1. Oktober 2023 - 13 Personen (ganztägig)
30. September bis 3. Oktober 2023 - 3 Personen
6. bis 8. Oktober 2023 - vollständig belegt
13. bis 14. Oktober 2023 - 15 Personen (ganztägig)
14. bis 15. Oktober 2023 - 8 Personen
20. bis 22. Oktober 2023 - vollständig belegt (Arbeitswochenende)
24. bis 26. Oktober 2023 - vollständig belegt
27. bis 29. Oktober 2023 - vollständig belegt
3. November bis 5. November 2023 - 15 Personen
17. bis 19. November 2023 - 28 Personen (ganztägig)
1. bis 3. Dezember 2023 - 23 Personen (ganztägig)
8. bis 10. Dezember 2023 - 12 Personen (ganztägig)
2. bis 4. Februar 2024 - Wandergruppe
8. bis 12. Februar 2024 - 6 Personen
15. bis 19. April 2024 - 6 Personen
19. April bis 21. April 2024 - 24 Personen
7. bis 9. Juni 2024 - 24 Personen
23. bis 25. August 2024 - Wandergruppe
13. bis 15. September 2024 - vollständig belegt
20. bis 24. September 2024 - 26 Personen
22. bis 24. November 2024 - 26 Personen

Zahlungen/Konto

Zahlungen im Zusammenhang mit deiner Hüttenbuchung tätigst du bitte auf unser Konto bei der Sparda Bank West eG:

Kontoinhaber: DAV Düsseldorf

IBAN: DE09 3306 0592 0005 6914 35

BIC: GENODED1SPW